Für mich ist das Gericht geschmacklich ein absolutes Highlight für eine volle Mahlzeit. Vor allem für die Wochentagsküche ist das Rezept geeignet, da es in kurzer Zeit frisch zubereitet werden kann. Einfach nur Eier kochen, Kohlrabi kurz anbraten, Lachs hinzufügen und ein wenig würzen - schon ist das gesunde Essen mit Gemüse, Fisch und Ei nicht nur für Gesundheitsbewusste fertig.

Kohlrabi Lachs Ei

ergibt 2 Portionen
Zubereitungszeit: 25 Minuten

Zutaten

  • 3 Eier, gekocht
  • 400 g Kohlrabi, in Stifte geschnitten
  • 200 g Stremellachs, gestückelt
  • 1 Stängel Schnittlauch, gestückelt
  • 1 EL Öl
  • 2 Prisen Salz
  • 2 Prisen Pfeffer

  1. Die Eier in einem Topf 3 Minuten kochen.

  2. Den Kohlrabi schälen, waschen und in Stifte schneiden. Den Stremellachs und Schnittlauch stückeln.

  3. In einem Topf das Öl erwärmen und darin die Kohlrabistücke 3 Minuten dünsten, dann mit je einer Prise Salz und Pfeffer würzen und den Fisch dazugeben. Alles gut umrühren.

  4. Die gekochten Eier schälen, halbieren und mit dem restlichen Salz bestreuen.

  5. Kohlrabi, Lachs und Eier auf einen Teller legen und mit Schnittlauch dekorieren. Guten Appetit!

Kohlrabi Lachs Ei